fbpx

Dein smarter Weg im Lockdown

offline to online
November 19, 2020

Bist du gerade auf der Suche nach einer Lösung um den bevorstehenden Lockdown so unbeschadet wie möglich zu überstehen? Dann bist du hier richtig. In diesem Blogbeitrag gebe ich dir Einblick, welche smarten Wege du in Zeiten von Corona mit deinem Unternehmen bestreiten kannst um trotz wiederholtem Lockdown deine wirtschaftlichen Einbußen so gering als möglich zu halten. 

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, 😉 Social Media und damit die Online Präsenz von Unternehmen ist wichtiger denn je. Noch immer fällt mir bei Kundengesprächen auf, dass Social Media zwar als gutes Online Tool wahrgenommen wird, aber viele noch nicht regelmäßig nutzen. Meistens liegt es auch daran, dass sie der Meinung sind, nur mit einer Agentur eine gute Online Präsenz auf Social Media erstellen zu können. Dem ist nicht so, jeder kann die wichtigsten Pfeiler eines guten Social Media Auftritts erlernen.

Amazon & das Weihnachtsgeschäft

Schwer genug, dass die österreichische Wirtschaft erneut eingebremst wird. Amazon wirbt derzeit Online, im TV und Radio Spot gezielt für ein frühes Einkaufen der Weihnachtsgeschenke. Natürlich, denn jetzt im Lockdown wird der regionale Handel wieder ausgebremst und stellt somit einen Gewinn für Amazon dar. Nachdem aber bereits das Ostergeschäft zu einem hohen Prozentanteil an Amazon verloren ging, sollten wir uns jetzt als heimische Unternehmen gemeinsam der kreativen und flexiblen Möglichkeiten des Social Media bedienen.

Social Media – kontaktlos & kreativ

Gastronomen haben es bereits vor zwei Wochen vorgemacht. Die Umstellung auf Lieferung oder Abholung lässt die Branche ein wenig Umsatz erarbeiten. 

Doch nicht nur der Gastronomiebereich kann es, JEDE Branche und JEDES Unternehmen kann kontaktlos und kreativ mit seinen Kunden interagieren. Hierzu möchte ich dir ein paar Inspirationen für jede Social Media Plattform liefern. Denn, wie du vielleicht bereits weißt, hat jede Plattform seinen eigenen Charakter.  

Instagram:

Die Bilderplattform lebt von einem harmonischen Feed und gutem Design. Um die eigenen Bilder oder Videos mit gutem Design zu verbinden, eignet sich die kostenlosen APP Canva sehr gut. Mit der selbsterklärende Grafik App kannst du in wenigen Minuten dein eigenes Design erstellen oder kostenlose Vorlagen nutzen. Mit einem guten Auge für ein harmonisches Miteinander für Bild/Video und Text, kann jeder Grafik-Laie mit der App seinen eigene „Profi“-Feed auf Instagram erstellen. Achte bei den Bildern und Videos auf die Qualität (Licht, Schärfe des Bildes, Videosequenz, Audion, etc.). Nun packe alles Wissenswerte rund um das Bild oder Video in den Post (Text, #, Standort, Markierung) und Teile diesen mit deiner Community. 

Facebook

Die Plattform wird vermehrt von Usern (50+) genutzt. Dies haben die letzten Statistiken zur Social Media Nutzung in Österreich bereits gezeigt. Facebook Gruppen (regional, nach Interessen, usw.) bieten dir viele smarte Wege, um deine potentiellen Kunden zu erreichen.  Schnell das Neueste Produkt fotografiert, Infos dazu (Text, Standort, Markierung) und ab in die passende Gruppe oder auf die Unternehmensseite. Auch hierfür hat die App Canva die passende Layout-Vorlage in der Gratisversion. Du kannst auch Facebook Marketplace für den Online Verkauf deiner Produkte verwenden. Du hast keine Produkte zum Verkauf, dann poste deine Dienstleistungen und motiviere deine Kunden dazu dein Geschäft zu bewerten und weiterzuempfehlen. Deine Kunden können dich gerade in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Überlege dir auch, ob du ein Gewinnspiel auf deiner Facebook Seite veranstalten möchtest. Wenn du noch keine Erfahrung mit Facebook-Gewinnspielen gemacht hast, dann lese dir hierzu die Facebook-Regeln genau durch, um rechtlich alles regelkonform zu erstellen. 

WhatsApp Business:

Benutzt du bereits WhatsApp Business? Wenn nicht, lade dir die kostenlose App auf dein Smartphone. Es bietet dir mehr als die normale App. Du kannst direkt in der Business App deinen eigenen Produktkatalog erstellen. Auch Gutscheine oder Dienstleistungen können als Produkt angelegt werden. Die Story Funktion dient dir als Schaufenster und Bestellungen können direkt über WhatsApp Business kontaktlos abgehandelt werden.

Sehen, tippen, shoppen

Auch ohne Online Shop oder Shop Funktion auf Social Media hast du also die Möglichkeit deine Kunden weiterhin zu bedienen. 🙂

Wichtig dafür ist, dass 

  1. du deine Produkte auf Social Media postest,
  2. du Bestellungen telefonisch, per Nachricht oder E-Mail entgegennimmst,
  3. du Bezahlungen per Überweisung (vorab oder auf Rechnung) akzeptierst,
  4. und kontaktlos deine Produkte lieferst (per Paketdienst, Post, oder Direktlieferung)*.

*Kontaktlose Lieferungen sind für jede Branche lt. Wirtschaftskammer auch im Lockdown erlaubt. 😉

Fazit, gemeinsam können wir die wirtschaftliche Krise ein wenig abschwächen, wenn wir gezielt die kostenlosen Funktionen unserer modernen Welt kennen und bestmöglich für uns nutzen. 

Birgit Kurs Fresh Inspire Social Media Agentur

Ähnliche Beiträge

Wunschkunden erreichen

Durch die Definition deiner eigenen Werte & Visionen kannst du deine Wunschkunden definieren. Sie stehen für dieselben Werte & Visionen wie du.

Von der Analyse der Zielgruppe zum Social-Media-Kanal

Bist du bereits auf der Suche nach der passenden Social Media Plattform? Zur Auswahl gibt es genug. Von Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest, WhatsApp Business, Xing, TikTok bis hin zu Snapchat, und noch einigen mehr. Fakt ist, ausschließlich die richtige Social Media Plattform, erzielt den gewünschten Erfolg. Dann holst du deine Zielgruppe genau dort ab, wo sie bereits ist.

Allgemeine Info

Telefon & Email

0664 99808612
agentur@fresh-inspire.com

Erreichbarkeit

M-F: 8 Uhr – 17 Uhr
Wochenende: Geschlossen

Lerne mehr

Ähnliche Beiträge

Von der Analyse der Zielgruppe zum Social-Media-Kanal

Von der Analyse der Zielgruppe zum Social-Media-Kanal

Bist du bereits auf der Suche nach der passenden Social Media Plattform? Zur Auswahl gibt es genug. Von Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest, WhatsApp Business, Xing, TikTok bis hin zu Snapchat, und noch einigen mehr. Fakt ist, ausschließlich die richtige Social Media Plattform, erzielt den gewünschten Erfolg. Dann holst du deine Zielgruppe genau dort ab, wo sie bereits ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.